Der Beitrag: Makkaroni Bacon Käse Bomb wurde am Monday, 10. July 2017 veröffentlicht und unter Rezeptesammlung abgelegt.

Makkaroni Bacon Käse Bomb

Zubereitung: ca. 45 Minuten 
Smokezeit: 120 Minuten 
Für 10 Portionen

ZUTATEN: 

 

Für die Bomb:
1,5 kg Hackfleisch (am besten gemischt) 
600 Gramm Bacon (dünn geschnitten)
Pfeffer / Salz oder spezieller BBQ - Rub
2 Eier

 
Für die Füllung: 
150 Gramm Makkaroni (Hartweizen)
200 Gramm würziger Käse (z. B. Bergkäse)

Pfeffer

 

Für die Glasur:
160 ml BBQ - Sauce
40 ml Ahornsirup

Zubereitung:

Die Makkaroni vorher abkochen. Nicht ganz bissfest.

Lieber 1 - 2 Minuten weniger als beim Produkt angegeben.

Unter kaltem Wasser abschrecken.

 

Backpapier auslegen und Bacon als Netz diagonal flechten.

Das Hackfleisch mit Ei und Gewürzen mischen und gut durchkneten.
Danach das Hackfleisch wie einen 1 cm hohen Teppich formen und

in der Größe von ca. 40 x 30 cm auf Backpapier auslegen.

Die gekochten Makkaroni horizontal auf dem Hackfleisch verteilen.
Danach den Käse schneiden und auf die Makkaroni legen und mit etwas
Pfeffer würzen.

 

Das Hackfleisch vorsichtig rollen und gut Verschließen damit der Käse
nicht entweichen kann. Die Hackfleischrolle in das Baconnetz wickeln
und bei rund 160 ° C für ca. 2 Stunden Grillen.

Nach ungefähr 70 Minuten, wenn eine Kerntemperatur von ca. 50 °C
erreicht ist, bestreichen Sie die Bomb mit einer Mischung aus BBQ-Sauce
und Ahornsirup. Nach 30 Minuten wieder einstreichen.

Die Bomb ist fertig, wenn Sie eine Kerntemperatur von 70 ° C erreicht hat.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Makkaroni Bacon Käse Bomb : 4 / 5 ( 3 Stimmen )
  1. Matthias
    Geiles Rezept, geiler Geschmack!!!!!!!!
Kommentar schreiben
Erlaubte Zeichen: <strong> </strong>
Mit Absenden des Kommentars erkläre ich gemäß Datenschutz meine Einwilligung zur Verarbeitung der eingegebenen Daten, die jederzeit widerrufen werden kann.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten